Damit der Anfang in Klasse 5 gelingt, bietet die Deutschorden - Schule ein besonderes Programm für die Klassenstufen 5 & 6

MITEINANDER

Eine gute Klassengemeinschaft…

…ist uns wichtig.

Seinen Platz in der Gemeinschaft zu finden und sich selbstbewusst weiter zu entwickeln, das sind Ziele unserer erzieherischen Arbeit an der Schule und Voraussetzung dafür, dass die Schüler und Schülerinnen sich wohlfühlen und erfolgreich lernen können.

Dies findet Raum in der Arbeit der Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen, die in einer zusätzlichen „Gemeinschaftsstunde“ Zeit für die Bedürfnisse, Nöte und Anfragen der Schülerinnen und Schüler haben und im Unterricht aller Kollegen und Kolleginnen.


„Singklasse“

Singen stiftet Gemeinschaft

In den Klassen 5 und 6 wird eine Musikstunde jahrgangsübergreifend als reine Singstunde angeboten. Kleine Aufführungen ermöglichen den Schülerinnen und Schülern, Erfahrungen mit Auftritten vor Publikum zu machen.


Gemeinschaftsangebote

Kennenlerntage auf der Burg Niederalfingen in Klasse 5 und „Wir werden erwachsen“ in Klasse 6 auf der Kapfenburg fördern die Klassengemeinschaft genau so wie die sozialen und personalen Kompetenzen.


Unterstützung

Erste Ansprechpartner bei Problemen sind zunächst die Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen.

Bei besonderen Problemen hilft unsere Beratungslehrerin und unser Schulsozialarbeiter. Sie unterstützen bei Schulleistungsproblemen und bei Problemen mit anderen oder sich selbst. Sie kooperieren dabei auch mit Fachleuten außerhalb der Schule, sollte dies nötig sein.

LERNEN UND ARBEITEN

Unterricht

Mittelpunkt des schulischen Lernens

In diesem Unterricht holen wir die Jungen und Mädchen bei ihren in der Grundschule erworbenen Fähigkeiten und Kompetenzen ab und führen sie an das neue Anforderungsniveau der Realschule heran. Dies gelingt in unserer Verbundschule besonders gut durch die Abstimmung der Arbeits- und Lernweisen und Methoden zwischen Grund- und Realschule.

Wir nehmen uns Zeit für pädagogische Anliegen, die in dieser Übergangsphase wichtig sind.


Methodenkompetenz

Auch Lernen will gelernt sein

An festgelegten Tagen im Schuljahr erwerben die Schüler und Schülerinnen in „Lernbausteinen“ Lern- und Arbeitsstrategien für erfolgreiches selbstständiges Arbeiten und Lernen zuhause und in der Schule. Diese bauen auf den Arbeitstechniken der Grundschule auf und führen sie weiter.



Fördern

Förderung beginnt im Unterricht.

Hier wird auf individuelle Stärken und Förderbedarf eingegangen. In den Klassenstufen 5 und 6 haben wir zusätzliche Differenzierungs- und Förderstunden in den Kernfächern Deutsch, Mathematik eingerichtet. In diesen Stunden werden die Schülerinnen und Schüler gezielt und individuell über den Unterricht hinaus gefördert.


Beraten und Begleiten

Erziehungspartnerschaft mit den Eltern

Zwei Mal im Schuljahr finden kompetenzorientierte Beratungsgespräche mit Eltern und Schülern statt. Hier besprechen die Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen den individuellen Lernstand des Schülers und der Schülerin, um optimal fördern zu können.


Arbeitsgemeinschaften

Beides sind freiwillige Zusatzangebote der Schule. Hier können die Schülerinnen und Schüler ihre Kompetenzen und Stärken über die Fächer hinaus entwickeln. Besonders wichtig ist uns die Kooperation mit der Grundschule. Teilweise werden die Arbeitsgemeinschaften im Verbund mit Schülern und Schülerinnen der Klasse 4 angeboten.


Ganztagsangebot und Hausaufgabenhilfe

Für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6 bieten wir von Montag bis Donnerstag ein Betreuungsangebot mit Mittagessen (optional) bis 15.30 Uhr an.

Lehrkräfte der Realschule und außerunterrichtliche Partner bieten Hilfe beim Erledigen der Hausaufgaben und ein Programm, das musisches, technisches und künstlerisches Lernen unterstützt.



MITEINANDER

Eine gute Klassengemeinschaft ist uns wichtig...
"Singklasse"
Unterstützung
Gemeinschaftsangebote



LERNEN UND ARBEITEN

Unterricht
Methodenkompetenz
Fördern
Beraten und Begleiten
Arbeitsgemeinschaften
Ganztagsangebot und Hausaufgabenbetreuung

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.